Neil Cross, Erfinder der Serie Luther, und die BBC denken momentan über eine Alice-Spin Off Serie nach. Cross sagt, er habe verschiedene Ideen die man in einer kleinen Alice-Morga-Serie verwerten könne. Auch wenn die Serie die gedreht werden würde, Cross meint er würde die Drehbücher auf jeden Fall schreiben.

Die Serie solle in Amerika spielen und (vorerst) vollständig unabhängig von Luther sein. Daher kann man also annehmen, dass die Serie entweder vor den Geschehnissen der ersten Staffel von Luther oder lange danach spielen wird.

Da Ruth Wilson momentan mit dem Dreh verschiedener Filme voll eingespannt ist, sind die Pläne noch sehr wage. Ohne Wilson wird man das Projekt kaum starten können.

 

Alice hat einiges an Potential, deswegen schien es schade sie aus Luther zu entfernen. Die Idee sie in einer eigenen Miniserie wieder auftauchen zu lassen klingt da sehr interessant. Einerseits könnten so die Geschichten von Alice in einem anderen Stil erzählt werden, vielleicht die Welt mal aus Alice Blickwinkel gesehen werden, andererseits wird sie an der Seite Luthers dennoch fehlen. Das Zusammenwirken der beiden merkwürdigen und geheimen Freunde versprach immer einiges an Überraschungen.