BBC One hat auf Facebook ein paar Neuigkeiten und das erste offizielle Bild aus der 3. Sherlock-Staffel veröffentlich.

© BBC

© BBC

 

Dazu gab es noch ein Zitat von Steven Moffat:

„It’s been a long time since Sherlock Holmes jumped off that roof – it’s time to reveal the truth about what happened between him and the pavement“ – Steven Moffat.

Übersetzung: Es ist lange seit seit Sherlock Holmes von diesem Dach gesprungen ist – es ist Zeit die Wahrheit darüber zu enthüllen, was zwischen ihm und dem Bürgersteig geschah.

Und ein wenig Text von der BBC um unsere Aufregung noch unerträglicher zu machen 😉

The question on everyone’s lips will finally be answered when Sherlock returns with three brand new action packed adventures.

How did he do it? And how will John take the news that his best friend faked his own death? What will Sherlock think when he finds out John has fallen in love with Mary Morstan?

Übersetzung: Die Frage, die in aller Munde ist, wird endlich beantwortet werden, wenn Sherlock zurückkehrt mit drei brandneuen, actiongeladenen Abenteuern. Wie hat er es gemacht? Was wird Sherlock denken, wenn er herausfindet, dass John sich in Mary Morstan verliebt hat?

Damit werden die Spekulationen um Amanda Abbingtons Mitwirken in dieser Staffel als Johns Freundin natürlich wieder angeheizt.

 

Zudem berichtet Sherlockology.com, dass das British Film Institute die erste Episode der dritten Staffel im National Film Theatre in London am 15. Dezember gezeigt wird. Nachfolgend gibt es ein Q&A mit Cast & Crew. Genaue Daten und Preise gibt es auf der Webseite des BFI. Da der Starttermin in den USA für den 19. Januar 2014 angesetzt ist dürften wir also um Weihnachten oder Anfang Januar mit der ersten Episode auf BBC One rechnen.