John Watson ist ehemaliger Militärarzt der britischen Armee (5th Northumberland Fusiliers). Nach seiner Rückkehr aus Afghanistan sucht er in London eine Wohnung und kennt über seinen alten Studienkollegen Mike Stamford Sherlock Holmes kennen.

Schnell entwickelt sich eine enge Bekanntschaft zwischen den beiden, Sherlock baut auf Watsons Kompetenz als Arzt.

Eine feste Beziehung hat John nicht, vor allem aufgrund seiner Unterstützung für Sherlock verlassen seine Bekanntschaften ihn schnell.

Johns Schwester heißt Harriet, lebt getrennt und hat ein problematisches Verhältnis zu Alkohol.